23 März 2020

Covid

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Angesichts der SARS-CoV-2 Coronavirus Pandemie hat FIXIT aus Sorge um die Gesundheit und das Leben unserer Mitarbeiter und Ihnen, den Kunden,  sowie aus der Analyse der Folgen möglicher Szenarien für die Krankheitsentwicklung eine Reihe von Präventions- und Schutzmaßnahmen ergriffen. Dazu gehören:

  • eine Informationskampagne, die sich an die Mitarbeiter richtet und angibt, wie sie sich im Falle eines vermuteten Kontakts mit dem Coronavirus oder bei einfachem Unwohlsein verhalten sollen
  • die Bereitstellung von Hygiene- und Desinfektionsprodukten und die Veröffentlichung detaillierter Anweisungen für deren wirksame Anwendung
  • Stornierung von Geschäftsreisen von Mitarbeitern, sowohl extern als auch intern, zwischen Abteilungen – Übertragung der Kommunikation auf Audio- und Videokonferenzkanäle
  • auf die Schulung zu verzichten oder sie auf einen Videokonferenzkanal zu verlegen
  • möglichst eine home office Regelung für allen Mitarbeitern, die in diesem Modus arbeiten können, einzuführen
  • Entwicklung von Notfallaktionsplänen
  • aktuelle Analyse der Entwicklung der epidemiologischen Situation

 

Wir versuchen alle möglichen Situationen zu analysieren, um im Voraus oder so schnell wie möglich zu reagieren.

Für Details zu einem bestimmten Projekt, bieten wir unseren Geschäftspartnern sich an die Projektbetreuer zu wenden.

Für Details zu einzelnen Bestellungen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail und / oder Telefon.

Wir wünschen Ihnen allen  gesund bleiben!!

Ihr Fixit Servicecenter